Sändig Reprint Verlag           Wissenschaftliche Bücher - Nachdrucke in kleinen Auflagen

Home   
Bücherliste   
Themengebiete   
Grössere Reihen   
Prospektdownload   
Stichwortsuche:           
Warenkorb   
Lieferbedingungen   
Lieferdauer.pdf   
Allgemeine Infos   
Abkürzungen   
Kontakt   
   
Chemie und Alchemie
Titel 1 bis 19 von 19 gefundenen.
[1 - 19]

          

Niggli, Paul: Geometrische Kristallographie des Diskontinuums

Nachdruck 1973 d. Ausg. Leipzig 1919. XI, 576 S. mit 200 Textfiguren. Ln
 
ISBN: 978-3-253-02607-2           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 2607

85.00 EUR
94.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 




          

Ruska, Julius: Arabische Alchemisten (Hardcoverausgabe)
I: Chalid ibn Jazid ibn Mu'awija. II: Ga'far alSadiq, der sechste Imam
Nachdruck 1977 d. Ausg. Heidelberg 1924. Mit einer Nachbildung der Handschrift Gotha A 1292 (Haleb 338) im Manuldruck (Übersetzung mit den Varianten und Ergänzungen der Handschrift von Rampur). 2 Teile in 1 Buch. 56, 128, 32 S. Ln
 
ISBN: 978-3-253-01942-5           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 19420

47.00 EUR
52.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 

    Inhaltsverzeichnis:
  1. Chalid ibn Jazid ibn Mu'awija
  2. Ga'far alSadiq, der sechste Imam
    • Erster Teil: Literarische Untersuchungen
      1. Ga'far alSadiq in Geschichte und Legende
      2. Die dem Ga'far zugeschriebene Literatur
      3. Ga'far als der Meister Gabir ibn Hajjans
      4. Ga'far als Verfasser chemischer Schriften
    • Zweiter Teil: Übersetzungen und Texte
      1. Übersetzung der Handschrift Gotha A 1292 mit den Varianten der Handschrift von Rampur
      2. Ergänzung der in G verlorenen Schlusskapitel nach den Handschriften von Rampur
    • Register



          

Ruska, Julius: Arabische Alchemisten (Softcoverausgabe)
I: Chalid ibn Jazid ibn Mu'awija. II: Ga'far alSadiq, der sechste Imam
Nachdruck 1999 d. Ausg. Heidelberg 1924. Mit einer Nachbildung der Handschrift Gotha A 1292 (Haleb 338) im Manuldruck (Übersetzung mit den Varianten und Ergänzungen der Handschrift von Rampur). 2 Teile in 1 Buch. 56, 128, 32 S. Kt
 
ISBN: 978-3-253-01942-5           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 1942

39.00 EUR
43.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 

    Inhaltsverzeichnis:
  1. Chalid ibn Jazid ibn Mu'awija
  2. Ga'far alSadiq, der sechste Imam
    • Erster Teil: Literarische Untersuchungen
      1. Ga'far alSadiq in Geschichte und Legende
      2. Die dem Ga'far zugeschriebene Literatur
      3. Ga'far als der Meister Gabir ibn Hajjans
      4. Ga'far als Verfasser chemischer Schriften
    • Zweiter Teil: Übersetzungen und Texte
      1. Übersetzung der Handschrift Gotha A 1292 mit den Varianten der Handschrift von Rampur
      2. Ergänzung der in G verlorenen Schlusskapitel nach den Handschriften von Rampur
    • Register



          

Schaefer, Heinrich Wilhelm: Die Alchemie
Ihr ägyptisch-griechischer Ursprung und ihre weitere historische Entwicklung
Nachdruck 1995 d. Ausg. Flensburg 1887. Frakturschrift. II, 34 S. 4°. Kt
 
ISBN: 978-3-253-01842-8           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 1842

15.00 EUR
17.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 




          

Berzelius, J. J. / Liebig, Justus: Berzelius und Liebig - ihre Briefe von 1831 - 1845
Mit erläuternden Einschaltungen aus gleichzeitigen Briefen von Liebig und Wöhler, sowie wissenschaftlichen Nachweisen
Nachdruck 1967 d. Ausg. Muenchen 1898. 2. Auflage. Hrsg. Justus Carrière. VII, 279 S. Ln
 
ISBN: 978-3-253-01945-6           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 1945

39.00 EUR
43.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 




          

Cordier, Victor: Die chemische Zeichensprache einst und jetzt

Nachdruck 1988 d. Ausg. Graz 1928. XII, 220 S. mit 11 Abb. Gb
 
ISBN: 978-3-253-03149-6           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 3149

37.00 EUR
41.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 




4 Bde. Leipzig 1920-1923    Alle Bände zusammen:     288.00 EUR   317.00 CHF

Dannemann, Friedrich: Die Naturwissenschaften in ihrer Entwicklung und in ihrem Zusammenhange — Band 1
Von den Anfängen bis zum Wiederaufleben der Wissenschaften
Nachdruck 1971 d. Ausg. Leipzig 1920. 2. Aufl. XII, 486 S. mit 65 Abb. Ln
 
ISBN: 978-3-253-02388-0           Kurzübersicht Abkürzungen
 

Band 1
Titelnummer: 2388

70.00 EUR
77.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 




4 Bde. Leipzig 1920-1923    Alle Bände zusammen:     288.00 EUR   317.00 CHF

Dannemann, Friedrich: Die Naturwissenschaften in ihrer Entwicklung und in ihrem Zusammenhange — Band 2
Von Galilei bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts
Nachdruck 1971 d. Ausg. Leipzig 1921. 2. Aufl. X, 510 S. mit 133 Abb. Ln
 
ISBN: 978-3-253-02389-7           Kurzübersicht Abkürzungen
 

Band 2
Titelnummer: 2389

70.00 EUR
77.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 




4 Bde. Leipzig 1920-1923    Alle Bände zusammen:     288.00 EUR   317.00 CHF

Dannemann, Friedrich: Die Naturwissenschaften in ihrer Entwicklung und in ihrem Zusammenhange — Band 3
Das Emporblühen der modernen Naturwissenschaften bis zur Aufstellung des Energieprinzipes
Nachdruck 1971 d. Ausg. Leipzig 1922. 2. Aufl. XI, 434 S. mit 66 Abb. Ln
 
ISBN: 978-3-253-02390-3           Kurzübersicht Abkürzungen
 

Band 3
Titelnummer: 2390

65.00 EUR
72.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 




4 Bde. Leipzig 1920-1923    Alle Bände zusammen:     288.00 EUR   317.00 CHF

Dannemann, Friedrich: Die Naturwissenschaften in ihrer Entwicklung und in ihrem Zusammenhange — Band 4
Das Emporblühen der modernen Naturwissenschaften seit der Entdeckung des Energieprinzips
Nachdruck 1971 d. Ausg. Leipzig 1923. 2. Aufl. XII, 628 S. mit 75 Abb. Ln
 
ISBN: 978-3-253-02391-0           Kurzübersicht Abkürzungen
 

Band 4
Titelnummer: 2391

83.00 EUR
91.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 




          

Fester, Gustav: Die Entwicklung der chemischen Technik bis zu den Anfängen der Grossindustrie
Ein technologisch-historischer Versuch
Nachdruck 1969 d. Ausg. Berlin 1923. VIII, 225 S. Ln
 
ISBN: 978-3-253-02119-0           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 2119

37.00 EUR
41.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 

    Inhaltsverzeichnis:
  1. Die chemische Technik im Altertum und Frühmittelalter
    1. Ägyptisch-orientalische Technik
    2. Griechisch-römische Technik
    3. Spätgriechisch-arabische Technik
    4. Technik des frühen europäischen Mittelalters
  2. Die chemische Technik vom späteren Mittelalter bis zum Beginn des 17. Jahrhunderts
    1. Allgemeine Charakteristik, Wirtschaftliches, Beziehungen zwischen Wissenschaft und Technik
    2. Das Hüttenwesen zu Beginn des 17. Jahrhunderts
    3. Die anorganisch-chemischen Gewerbe bis zum Beginn des 17. Jahrhunderts
    4. Glasindustrie und Keramik bis zum Beginn des 17. Jahrhunderts
    5. Die organisch-chemischen Gewerbe bis zum Beginn des 17. Jahrhunderts
  3. Die chemische Technik vom Beginn des 17. Jahrhunderts bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts
    1. Allgemeine Charakteristik, Wirtschaftliches, Beziehungen zwischen Wissenschaft und Technik
    2. Das Hüttenwesen im 17./18. Jahrhundert
    3. Die anorganisch-chemischen Gewerbe im17./18. Jahrhundert
    4. Glasindustrie und Keramik im 17./18. Jahrhundert
    5. Die organisch-chemischen Gewerbe im 17./18. Jahrhundert



          

Gerding, Theodor: Geschichte der Chemie

Nachdruck 1996 d. Ausg. Leipzig 1869. Frakturschrift. 2. Ausg. XXVI, 598 S. Ln
 
ISBN: 978-3-253-02661-4           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 2661

87.00 EUR
96.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 




          

Gessmann, Gustav Wilh.: Die Geheimsymbole der Chemie und Medicin des Mittelalters
Eine Zusammenstellung der von den Mystikern und Alchemisten gebrauchten geheimen Zeichenschrift
Nachdruck 1997 d. Ausg. Graz 1899. nebst einem kurzgefassten geheimwissenschaftlichen Lexikon. XII, 70 S., 122 S. Tafeln, 36 S. Register. Gb
 
ISBN: 978-3-253-02531-0           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 2531

34.00 EUR
37.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 




          

Gmelin, Johann Friedrich: Allgemeine Geschichte der Pflanzengifte

Nachdruck 1994 d. Ausg. Nuernberg 1803. Frakturschrift. 2. vermehrte Aufl. XIII, 852 S. Ln
 
ISBN: 978-3-253-02632-4           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 2632

123.00 EUR
135.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 

    Inhaltsverzeichnis:
  • Einleitung
    • Nutzen der Lehre von den Giften
    • Begriff und Namen des Giftes, und der Lehre von den Giften
    • Mittel, Gift und Vergiftung zu erkennen
    • Geschichte der Lehre von den Giften und ihres Missbrauchs
    • Schriftsteller, die sich insbesondere damit beschäftigten
    • Verwahrungsmittel gegen Gifte und ihre Wirkung
    • Einteilung der Gifte
  • Einteilung der Pflanzengifte
    1. Ausdünstungen von Pflanzen und andere der Luft ähnliche Stoffe aus ihnen
      1. Merkmale solcher schädlichen Gasarten und Dämpfe
      2. Rettungsmittel dagegen
    2. Andere giftige Pflanzenteile und Pflanzen
      • Schriftsteller von Pflanzengiften insbesondere
      • Einteilung dieser Pflanzengifte
        1. Natürliche Pflanzengifte
          • Allgemeine Merkmale
          • innere
            1. scharfe
              • besondere Merkmale
              • besondere Rettungsmittel
              • Gurkenarten
              • Zwiebelgewächse
              • Personatae
              • Hundswinden, Contortae
              • Doldengewächse
              • Dem Hahnenfuss nahe kommende
              • Hahnenfussarten
              • Wolfsmilcharten
              • Hülsengewächse
              • Pflanzen mit einfacher Blumendecke
              • Bäume und Stauden
            2. betäubende
              • ihre Wirkungen und Merkmale
              • die Rettungsmittel dagegen
              • Zauberkräuter
              • Gifttränke
              • Liebestränke
              • Nachtschatten
              • Rauhblätterichte Gewächse
              • Personatae
              • Kressen
              • Zwiebelgewächse
              • Porstarten
              • Hülsengewächse
              • Gewächse mit vielen Staubfäden
              • Gräser
              • Gewächse mit Blumen ohne Krone
              • Gewächse mit zusammengesetzter Krone
              • Bäume und Stauden
            3. scharf und betäubend zugleich
              • Merkmale und Wirkungen
              • Bäume und Stauden
              • Nachtschattten
              • Doldengewächse
              • Pflanzen mit vielen Staubfäden in jeder Blume
              • Pflanzen mit einfacher Blumendecke
              • Schwämme
            4. lähmende
            5. auszehrende
          • äussere, die nur wenn sie durch eine Wunde unmittelbar mit dem Blute vermischt werden, schaden
            • Pfeilgifte
          • Gifte, die sowohl verschluckt als in Wunden beigebracht, schaden
            • scharfe
            • betäubende
        2. Widernatürliche
          • Krankheiten des Getreides und Mehls
          • andere essbaren Gewächse
          • Verderben von Oel und Fett
          • faulende Gewächse, und dergleichen Wasser, worin sie stehen
        3. Künstliche Pflanzengifte
          • brandige Oele
          • Laugensalze
            • feuerfeste
            • flüchtige



          

Krause, Erich / Grosse, Astrid von: Die Chemie der metall-organischen Verbindungen

Nachdruck 1965 d. Ausg. Berlin 1937. XVI, 927 S., 38 Abb., Tabellen. Ln
 
ISBN: 978-3-253-01717-9           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 1717

74.00 EUR
81.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 

    Inhaltsverzeichnis:
  • Einleitung
  • Kap. I. Die gemischten Organo-verbindungen des Magnesiums und Zinks und ihre Anwendung zu Synthesen
    1. Die gemischten Organo-magnesium-verbindungen oder Grignard-Verbindungen
    2. Die Organo-zink-halogenide
  • Kap. II. Alkalimetall-alkyle
  • Kap. III. Die Alkyl-verbindungen der Elemente der II. Gruppe des periodischen Systems
    • •Magnesium-di-alkyle
    • •Zink-di-alkyle
    • •Beryllium
    • •Calzium, Strontium und Barium
    • •Cadmium
  • Kap. IIIa. Organo-quecksilber-verbindungen
  • Kap. IV. Die Alkyl-verbindungen der Elemente der III. Gruppe des periodischen Systems
    • •Bor
    • •Aluminium
    • •Gallium
    • •Indium
    • •Thallium
  • Kap. V. Organo-verbindungen der Elemente der IV. Gruppe des periodischen Systems
    • •Kohlenstoff
    • •Silicium
    • •Germanium
    • •Zinn
    • •Blei
  • Kap. VI. Organo-verbindungen der Elemente der V. Gruppe des periodischen Systems
    • •Stickstoff
    • •Phosphor
    • •Arsen
    • •Antimon
    • •Wismut
  • Kap. VII. Alkyl-verbindungen der Elemente der VI. Gruppe des periodischen Systems
    • •Sauerstoff
    • •Schwefel
    • •Selen
    • •Tellur
  • Kap. VIII. Alkyl-verbindungen der Elemente der VII. Gruppe des periodischen Systems
    • •Halogen-alkyle
    • •Die Organo-verbindungen mehrwertigen Jods
  • Kap. IX. Allgemeine Eigenschaften, Theorie und Systematik der metall-organischen Verbindungen
  • Kap. X. Alkyl-verbindungen der N. Bohrschen Übergangselemente
    • Metalle der V. Untergruppe: Niob und Tantal
    • Metalle der VI. Untergruppe: Chrom
    • Metalle der VIII. Untergruppe: Eisen, Platin
  • Kap. XI. Alkyl-verbindungen der Metalle der ersten Untergruppe
    • •Kupfer
    • •Silber
    • •Gold
  • Kap. XII. Die experimentelle Handhabung luftempfindlicher Metall-alkyle
  • Die analytische Bestimmung von Metallen in metall-organischen Verbindungen
  • Regeln zur Vermeidung von Unglücksfällen
  • Tafel des periodischen Systems der Elemente
  • Namenverzeichnis
  • Sachverzeichnis
  • Verbindungsverzeichnis


          

Liebig, Justus von: Reden und Abhandlungen

Nachdruck 1992 d. Ausg. Leipzig 1874. Hrsg. v. M. Carrière und Georg von Liebig. VIII, 334 S. Ln
 
ISBN: 978-3-253-01707-0           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 1707

52.00 EUR
57.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 

    Inhaltsverzeichnis:
  • Der Zustand der Chemie in Oesterreich. 1838
  • Ueber das Studium der Naturwissenschaften und über den Zustand der Chemie in Preussen. 1840
  • Die bayerische Landwirtschaft und das technische Schulwesen in Bayern. 1864
  • Bemerkungen über das Verhältnis der Tier-Chemie zur Tier-Physiologie. 1844
  • Zur Beurteilung der Selbstverbrennung menschlicher Körper. 1850
  • Ueber den Ernährungswert der Speisen. 1869
  • Fleischextrakt ein Genussmittel
  • Ueber das Studium der Naturwissenschaften. Eröffnungsrede der Vorlesungen über Experimental-Chemie zu München im Herbst 1852.
  • Die Oekonomie der menschlichen Kraft. Akademische Rede am 28. März 1860.
  • Wissenschaft und Leben. Einleitende Worte zur Akademiesitzung am 28. November 1860.
  • Wissenschaft und Landwirtschaft
    1. Akademische Rede am 26. März 1861
    2. Akademische Rede am 28. November 1861
  • Francis Bacon von Verulam und die Geschichte der Naturwissenschaften. Rede in der öffentlichen Sitzung der k. Akademie der Wissenschaften am 28. März 1863.
    • Bacons historia naturalis
    • Bacons Methode der Induktion
  • Ein Philosoph und ein Naturforscher über Francis Bacon von Verulam (Augsburger Allgemeine Zeitung 1863. No. 306, 307, 310, 311).
  • Noch ein Wort über Francis Bacon von Verulam (Augsburger Allgemeine Zeitung 1864. Beilage No. 64, 66, 67).
  • Induktion und Deduktion. Rede, gehalten in der Sitzung der k. Akademie der Wissenschaften in München am 28. März 1865
  • Die Entwicklung der Ideen in der Naturwissenschaft. Rede in der öffentlichen Sitzung der k. Akademie der Wissenschaften am 25. Juli 1866
  • Eröffnungsworte zu feierlichen Sitzungen der Münchner Akademie der Wissenschaften
    1. Nach dem Tode von König Max, am 23. März 1864
    2. Nach dem Friedensschluss, am 28. März 1871



          

Süffert, Fritz (Hg): Die Naturwissenschaften
Inhaltsverzeichnis 32. Jahrgang 1944
Nachdruck 1968 d. Ausg. Berlin 1944. Nur Inhaltsverzeichnis lieferbar. XX S. 4°. Geh.
 
ISBN: 978-3-253-02012-4           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 2012

15.00 EUR
17.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 




2 Bde.    Alle Bände zusammen:     181.00 EUR   199.00 CHF

Wallach, O. (Hg): Briefwechsel zwischen J. Berzelius und F. Wöhler — Band 1

Nachdruck 1984 d. Ausg. Leipzig 1901. Mit einem Kommentar von J. von Braun. XXII, 717 S. mit 1 Abb. von Berzelius. Gb
 
ISBN: 978-3-253-01718-6           Kurzübersicht Abkürzungen
 

Band 1
Titelnummer: 1718

88.00 EUR
97.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 




          

Zippe, Franz Xaver M.: Geschichte der Metalle

Nachdruck 2003 d. Ausg. Wien 1857. XVIII, 365 S. Ln
 
ISBN: 978-3-253-01923-4           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 1923

59.00 EUR
65.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 
Für das gegenwärtige Buch stellte sich der Verfasser die Aufgabe, für geschichtliche Ereignisse, welche sich sowohl im Leben und in der Bewegung ganzer Völker, als auch in der Entwicklung wichtiger Zweige der Wissenschaft auf Metalle zurückführen lassen, die Grundlage nachzuweisen.
Das grösstenteils zusammen verflochtene Material ist dem Ursprunge nach zweierlei: Geschichtliches und Naturwissenschaftliches. Die geschichtlichen Angaben bilden den grösseren Teil: Sie sind ausführlicher behandelt, als es gewöhnlich in naturwissenschaftlichen Werken der Fall ist.
Von den Angaben der naturwissenschaftlichen Verhältnisse ist nur die Charakteristik der neuen Metalle ausführlich behandelt, bei den älteren schien diese ganz überflüssig, da sie ohnehin allgemein bekannt ist. Die durch wissenschaftliche Verfahren erzeugten und beobachteten chemischen Verbindungen eines jeden Metalles sind nur summarisch angegeben. Von den Verbindungen selbst sind weiterhin nur die auf wesentlicheFortschritte in der Industrie und in der Wissenschaft einflussreichen noch besonders erwähnt.
    Inhaltsverzeichnis:
  • Einleitung
    1. Geschichte der Metalle im Verhältnis zur Naturgeschichte
    2. Die ältesten Nachrichten über Metalle
    3. Erscheinungsweise und Namen der Metalle als Hilfsmittel zu ihrer Geschichte
    4. Perioden in der Geschichte der Metalle
    5. Ansichten über die Metalle im Altertume
    6. Mittelalterliche Ansichten über das Wesen der Metalle
    7. Ausbildung der Metallkenntnis in der Neuzeit
    8. Einteilung der Metalle
    9. Allgemeines über die Arten des Vorkommens der Metalle
    10. Das Allgemeine der geognostischen Verhältnisse der Metalle
  • Gold
    1. Geognostische Verhältnisse des Goldes
    2. Goldregionen der Erde
    3. Erste geschichtliche Erwähnung des Goldes
    4. Erste Verwendung des Goldes und die frühesten Quellen desselben
    5. Aelteste Sagen und Mythen über das Vorkommen des Goldes
    6. Quellen des Goldes nach der Zeit Abrahams
    7. Goldreichtum der Herrscher im Altertume
    8. Art der Verwendung des Goldes im Altertume
    9. Goldmünzen aus dem Altertume und aus späterer Zeit
    10. Goldlagerstätten Asiens im Altertume und gegenwärtig
    11. Vorkommen und Gewinnung des Goldes in Afrika
    12. Goldländer Europas im Altertume, im Mittelalter und gegenwärtig
    13. Das Gold der neuen Welt
    14. Gewinnung des Goldes durch Grubenbau
    15. Goldausbeute der gegenwärtigen Zeit
    16. Verschiedenheiten des Goldes nach seiner Reinheit
    17. Schattenseiten in dem Verhältnissedes Menschen zum Golde
    18. Lichtseiten
    19. Gegenwärtige Bedeutung des Goldes in wissenschaftlicher und technischer Hinsicht
  • Kupfer
    1. Geognostische Verhältnisse des Kupfers
    2. Erste Erwähnung des Kupfers
    3. Früheste Verwendung des Kupfers zu Waffen und Werkzeugen
    4. Kupfer als Material zu Kunstwerken
    5. Verwendung des Kupfers bei den Indiern und Kelten
    6. Verwendung zu Münzen
    7. Mischungen des Kupfers mit anderen Metallen
    8. Chemische Verbindungen des Kupfers
    9. Kupfer als frühester Gegenstand des Bergbaues
    10. Verbreitung des Kupfers auf der Erde
    11. Wichtigkeit des Kupfers in unserer Zeit
  • Eisen
    1. Meteoreisen und der erste Schmied
    2. Eisengewinnung aus seinen Erzen und frühe Verbreitung derselben
    3. Verbreitung des Eisens auf der Erde, Eisenerze
    4. Benützung der Eisenerze
    5. Aelteste Art der Eisengewinnung
    6. Eisenreiche Länder im Altertume
    7. Eisen, Stahl und Gusseisen im Altertume
    8. Fortschritte in der Eisengewinnung im Mittelalter und in der Neuzeit
    9. Anwendung der Steinkohlen zur Eisenerzeugung
    10. Ausdehnung der Eisenerzeugung in der neuesten Zeit
    11. Verwendung eisenhaltiger Mineralien für andere Zwecke
    12. Gegenwärtige Bedeutung des Eisens
  • Silber
    1. Erste Erwähnung und früheste Verwendung des Silbers
    2. Quellen des Silbers im Altertume
    3. Silberreichtum im Altertume
    4. Vorkommen des Silbers
    5. Silberbergbau im Altertume und Ursachen seines Verfalles
    6. Wiederaufblühen des Bergbaues im Mittelalter
    7. Silberreichtum der Neuzeit
    8. Ursprung der Berggesetze
    9. Einfluss des Silbers auf die Ausbildung des Bergbaues und seiner Hilfswissenschaften
    10. Silber als Metall der Münze
    11. Verbindunngen des Silbers
    12. Gegenwertige Bedeutung des Silbers
  • Zinn
    1. Wahrscheinliche Art der Entdeckung des Zinnes
    2. Ungewissheit über die Zeit der Entdeckung
    3. Erster Fundort des Zinnes
    4. Vorkommen des Zinnes
    5. Verwendung des Zinnes im Altertume
    6. Fundorte des Zinnerzes
    7. Verwendung des metallischen Zinnes in der Neuzeit
    8. Verbindungen des Zinnes und deren Verwendung
  • Blei
    1. Ursprung der Kenntnis des Bleies
    2. Erste Erwähnung des Bleies
    3. Verwendung des Bleies im Altertume
    4. Vorkommen des Bleies
    5. Verbindungen des Bleies
    6. Verbreitung des Bleies
    7. Wichtigkeit des Bleies in der Neuzeit
  • Mercur
    1. Kenntnis des Mercurs im Altertume
    2. Gewinnung des Mercurs bei den Alten
    3. Vorkommen des Mercurs
    4. Verwendung des Mercurs im Altertume
    5. Verbreitung des Mercurs
    6. Verwendung des Mercurs im Mittelalter und in der Neuzeit
  • Arsen
    1. Kenntnis von Arsenmineralien im Altertume
    2. Entdeckung des Arsens
    3. Vorkommen des Arsens
    4. Verwendung des Arsens in unserer Zeit
  • Antimon
    1. Das Antimon im Altertume
    2. Entdeckung des Antimons
    3. Vorkommen des Antimons
    4. Verwendung des Antimons
  • Zink
    1. Zinkverbindungen im Altertume
    2. Vorkommen des Zinkes
    3. Erkenntnis des Zinkes als Metall
    4. Verwendung des zinkes in unserer Zeit
  • Wismut
    1. Vorkommen des Wismuts
    2. Verwendung des Wismuts
  • Kobalt
    1. Kenntnis und Verwendung von Kobaltmineralien in früherer Zeit
    2. Entdeckung des metallischen Kobalts, Vorkommen und gegenwärtige Verwendung
  • Nickel
    1. Entdeckung des Nickels
    2. Vorkommen und Verwendung des Nickels
  • Mangan
    1. Ableitung des Namens Mangan
    2. Entdeckung des Mangans
    3. Vorkommen und Verwendung der Manganerze
  • Tellur
    1. Entdeckung, Vorkommen und Verbreitung des Tellurs
  • Molybdän
    1. Entdeckung, Vorkommen und Verwendung
  • Wolframium
    1. Entdeckung und Vorkommen des Wolframiums
  • Uran
    1. Entdeckung, Vorkommen und Verwendung des Urans
  • Titan
  • Chrom
  • Niobium
  • Tantal
  • Vanadium
  • Cadmium
  • Platin und seine Gefährten
    1. Entdeckung des rohen Platins, seine Verbreitung
    2. Darstellung des Platins in reinem Zustande
    3. Wichtigkeit des Platins für Wissenschaft und Industrie
    4. Palladium, dessen Entdeckung und Verwendung
    5. Entdeckung des Rhodium, seine Verwendung
    6. Entdeckung des Iridium, Osmium und Ruthenium
  • Natrium
    1. Kenntnis der Natronsubstanzen im Altertume
    2. Allmähliche Erkenntnis ihrer Zusammensetzung
    3. Fortsetzung derselben, Unterscheidung der Alkalien
    4. Entdeckung der Alkalimetalle
    5. Vorkommen der Natriumsubstanzen
    6. Ihre Wichtigkeit in unserer Zeit
  • Kalium
    1. Erkenntnis des Kali als Bestandteil von Pflanzen
    2. Vorkommen der Kaliumsubstanzen im Mineralreiche
  • Calcium
    1. Kenntnis des Kalkes im Altertume und in späterer Zeit
    2. Verbreitung, Wichtigkeit und Verwendung der Calciumsubstanzen
  • Baryum
  • Strontium
  • Lithium
  • Alumin
  • Magnesium
  • Zirkonium
  • Yttrium und seine Gefährten
  • Glycium
  • Cererium und seine Gefährten
  • Thorium


Titel 1 bis 19 von 19 gefundenen.
[1 - 19]