Sändig Reprint Verlag           Wissenschaftliche Bücher - Nachdrucke in kleinen Auflagen

Home   
Bücherliste   
Themengebiete   
Grössere Reihen   
Prospektdownload   
Stichwortsuche:           
Warenkorb     
Lieferbedingungen   
Lieferdauer.pdf   
Allgemeine Infos   
Abkürzungen   
Kontakt   
   
Titel 1 bis 4 von 4 gefundenen.
[1 - 4]

4 Bände    Alle Bände zusammen:     326.00 EUR   360.00 CHF

Gesammelte Werke — Band 1
In diesem Band unter anderem enthalten: 'Der baryzentrische Kalkül' (der barycentrische Calcul), 1827
Nachdruck 1967 d. Ausg. Leipzig 1885. Hrsg. v. Richard Baltzer. XX, 634 S. mit 1 Bildnis. Ln
 
ISBN: 978-3-253-01915-9           Kurzübersicht Abkürzungen
 

Band 1
Titelnummer: 1915

75.00 EUR
83.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 

    Inhalt des ersten Bandes:
  • Vorrede über Möbius von Richard Baltzer
  • Der barycentrische Calcul 1827 (der baryzentrische Kalkül).
    • Vorrede und Inhalt
    • I. Abschnitt: Darstellung des barycentrischen Calculs und einer darauf gegründeten analytischen Geometrie
      1. Vom Schwerpunkte
      2. Der barycentrische Calcul
      3. Neue Methode, die Lage von Punkten zu bestimmen
      4. Von Ausdrücken gerader Linien und Ebenen
      5. Von Ausdrücken krummer Linien in Ebenen
      6. Von der Berührung, den merkwürdigen Punkten und unendlichen Aesten krummer Linien in Ebenen
      7. Von Ausdrücken krummer Linien im Raume
      8. Von Ausdrücken für krumme Flächen
      9. Verwandlung barycentrischer Ausdrücke in Gleichunngen zwischen parallelen Koordinaten und umgekehrt
    • II. Abschnitt: Von den Verwandtschaften der Figuren und den daraus entspringenden Klassen geometrischer Aufgaben
      1. Von der Gleichheit und Aehnlichkeit
      2. Von der Aehnlichkeit
      3. Von der Affinität
      4. Von der Gleichheit
      5. Die Doppelschnittsverhältnisse
      6. Die geometrischen Netze
      7. Von der Verwandtschaft der Kollineation
      8. Von den aus der Verwandtschaft der Kollineation entspringenden Aufgaben
    • III. Abschnitt: Anwendung des barycentrischen Calculs auf die Entwickelung mehrerer Eigenschaften der Kegelschnitte
      1. Bestimmung eines Kegelschnitts durch gegebene Punkte
      2. Bestimmung eines Kegelschnitts durch gegebene Tangenten
      3. Von den Durchmessern und dem Mittelpunkte eines Kegelschnitts und den Asymptoten der Hyperbel
      4. Gegenseitiges Entsprechen zwischen Punkten und geraden Linien in Bezug auf einen Kegelschnitt
      5. Allgemeinere Darstellung des gegenseitigen Entsprechens zwischen Punkten und geraden Linien
  • Zwei geometrische Aufgaben 1823. (Beobachtungen auf der Königl. Universitäts-Sternwarte zu Leipzig)
  • Brief an Schumacher 1824. (Astronomische Nachrichten Band 3)
  • Ueber die Gleichungen, mittelst welcher aus den Seiten eines in einen Kreis zu beschreibenden Vielecks der Halbmesser des Kreises und die Fläche des Vielecks gefunden werden 1828. (Crelle's Journal Band 3)
  • Kann von zwei dreiseitigen Pyramiden eine jede in Bezug auf die andere um- und eingeschrieben zugleich heissen? 1828. (Crelle's Journal Band 3)
  • Von den metrischen Relationen im Gebiete der Lineal-Geometrie 1829. (Crelle's Journal Band 4)
  • Barycentrische Lösung der Aufgabe des Herrn Clausen 1830. (Crelle's Journal Band 5)
  • Ueber eine besondere Art dualer Verhältnisse zwischen Figuren im Raume 1833. (Crelle's Journal Band 10)
  • Ueber eine allgemeinere Art der Affinität geometrischer Figuren 1834. (Crelle's Journal Band 12)
  • Ueber die Zusammensetzung unendlich kleiner Drehungen 1838. (Crelle's Journal Band 18)
  • Entwickelung einiger trigonometrischer Formeln durch Hülfe der Lehre von den Doppelschnittsverhältnissen 1842. (Crelle's Journal Band 24)
  • Die vom Herrn Dr. Luchterhand am Schlusse des 23. Bandes mitgeteilte Bedingung, unter welcher fünf Punkte in einer Kugelfläche liegen, aus einem barycentrischen Prinzip abgeleitet 1843. (Crelle's Journal Band 26)
  • Verallgemeinerung des Pascal'schen Theorems das in einen Kegelschnitt beschriebene Sechseck betreffend 1847. (Leipziger Sitzungsberichte Band 1)
  • Zu dem Aufsatze des Herrn Dr. Baltzer im Jahrgang 1855 der Berichte S. 62, die Leibniz'sche Quadratur der Sektoren von Kegelschnitten betreffend 1856. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 8)
  • Ueber die Zusammensetzung gerader Linien und eine daraus entspringende neue Begründungsweise des barycentrischen Calculs 1844. (Crelle's Journal Band 28)
  • Die Grassmann'sche Lehre von Punktgrössen und den davon anhängenden Grössenformen 1847. (Anhang zu Grassmann's Preisschrift: Geometrische Analyse)
  • Anmerkungen



4 Bände    Alle Bände zusammen:     326.00 EUR   360.00 CHF

Gesammelte Werke — Band 2

Nachdruck 1967 d. Ausg. Leipzig 1886. Hrsg. v. Felix Klein. VII, 708 S. Ln
 
ISBN: 978-3-253-01916-6           Kurzübersicht Abkürzungen
 

Band 2
Titelnummer: 1916

88.00 EUR
97.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 

    Inhalt des zweiten Bandes:
  • Ueber eine neue Behandlungsweise der analytischen Sphärik 1846. (Abhandlungen, herausgegeben von der Jablonowski'schen Gesellschaft)
  • Neuer Beweis des in Hamilton's Lectures on Quaternions aufgestellten assoziativen Prinzips bei der Zusammensetzung von Bögen grösster Kreise auf der Kugelfläche 1859. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 11)
  • Entwicklung der Grundformen der sphärischen Trigonometrie in grösstmöglicher Allgemeinheit 1860. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 12)
  • Ueber die Grundformen der Linien dritter Ordnung 1852. (Leipziger Abhandlungen math.-phys. Classe Band 1)
  • Selbstanzeige zur Abhandlung: Ueber die Grundformen der Linien dritter Ordnung 1848. (Leipziger Sitzungsberichte Band 2)
  • Ueber die Gestalt sphärischer Kurven, welche keine merkwürdigen Punkte haben 1848. (Leipziger Sitzungsberichte Band 2)
  • Ueber eine Methode, um von Relationen, welche der Longimetrie angehören, zu entsprechenden Sätzen der Planimetrie zu gelangen 1852. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 4)
  • Ueber eine neue Verwandtschaft zwischen ebenen Figuren 1853. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 5)
  • Ueber die Involution von Punkten in einer Ebene 1853. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 5)
  • Zwei rein geometrische Beweise des Bodenmiller'schen Satzes 1854. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 6)
  • Die Theorie der Kreisverwandtschaft in rein geometrischer Darstellung 1855. (Leipziger Abhandlungen math.-phys. Classe Band 2)
  • Ueber imaginäre Kreise 1857. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 9)
  • Ueber konjugierte Kreise 1858. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 10)
  • Ueber das Gesetz der Symmetrie der Kristalle und die Anwendung dieses Gesetzes auf die Einteilung der Kristalle in Systeme 1849. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 1)
  • Ueber symmetrische Figuren 1851. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 3)
  • Ueber Erweiterungen des Begriffs der Involution von Punkten 1855. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 7)
  • Ueber Involutionen höherer Ordnung 1855. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 7)
  • Theorie der kollinearen Involution von Punktepaaren in einer Ebene und im Raume 1856. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 8)
  • Theorie der elementaren Verwandtschaft 1863. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 15)
  • Ueber die Bestimmung des Inhaltes eines Polyeders 1867. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 17)
  • Nachlass
    1. Zur Theorie der Polyeder und der Elementarverwandtschaft
    2. Theorie der symmetrischen Figuren



4 Bände    Alle Bände zusammen:     326.00 EUR   360.00 CHF

Gesammelte Werke — Band 3
In diesem Band unter anderem enthalten: 'Lehrbuch der Statik', 1837
Nachdruck 1967 d. Ausg. Leipzig 1886. Hrsg. v. Felix Klein. V, 580 S. Ln
 
ISBN: 978-3-253-01917-3           Kurzübersicht Abkürzungen
 

Band 3
Titelnummer: 1917

75.00 EUR
83.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 

    Inhalt des dritten Bandes:
  • Lehrbuch der Statik 1837.
    • Erster Teil: Gesetze des Gleichgewichtes zwischen Kräften, welche auf einen einzigen festen Körper wirken.
      1. Allgemeine Sätze vom Gleichgewichte
      2. Vom Gleichgewichte zwischen Kräftepaaren in einer Ebene
      3. Vom Gleichgewichte zwischen Kräften in einer Ebene überhaupt
      4. Vom Gleichgewichte zwischen Kräftepaaren im Raume
      5. Vom Gleichgewichte zwischen Kräften im Raume überhaupt
      6. Weitere Ausführung der Theorie der Momente
      7. Von den Mittelpunkten der Kräfte
      8. Von den Achsen des Gleichgewichtes
      9. Von der Sicherheit des Gleichgewichtes
      10. Von den Maximis und Minimis beim Gleichgewichte
    • Zweiter Teil: Gesetze des Gleichgewichtes zwischen Kräften, welche auf mehrere mit einander verbundene feste Körper wirken.
      1. Vom Gleichgewichte bei zwei mit einander verbundenen Körpern
      2. Vom Gleichgewichte bei einer beliebigen Anzahl mit einander verbundener Körper
      3. Anwendung der vorhergehenden Theorie auf einige Beispiele
      4. Von den Bedingungen der Unbeweglichkeit
      5. Von der unendlich kleinen Beweglichkeit
      6. Vom Gleichgewichte an Ketten und an vollkommen biegsamen Fäden
      7. Analogie zwischen dem Gleichgewichte an einem Faden und der Bewegung eines Punktes
      8. Vom Gleichgewichte an elastischen Fäden
  • Beweis eines neuen, von Herrn Chasles in der Statik entdeckten Satzes nebst einigen Zusätzen 1829. (Crelle's Journal Band 4)
  • Entwicklung der Bedingungen des Gleichgewichtes zwischen Kräften, die auf einen freien, festen Körper wirken 1831. (Crelle's Journal Band 7)
  • Ueber den Mittelpunkt nicht paralleler Kräfte 1837. (Crelle's Journal Band 16)
  • Anwendungen der Statik auf die Lehre von den geometrischen Verwandtschaften 1840. (Crelle's Journal Band 21)
  • Einfacher Beweis des vom herrn Geh. Hofrat Schweins im 32. Bande dieses Journals Nr. 25 mitgeteilten statischen Satzes 1848. (Crelle's Journal Band 36)
  • Ueber einen Beweis des Satzes vom Parallelogramme der Kräfte 1850. (Leipziger Sitzungsberichte math.-phys. Classe Band 2)



4 Bände    Alle Bände zusammen:     326.00 EUR   360.00 CHF

Gesammelte Werke — Band 4
In diesem Band unter anderem enthalten: 'Die Elemente der Mechanik des Himmels', 1843
Nachdruck 1967 d. Ausg. Leipzig 1887. Hrsg. v. Wilh. Scheibner mit einem Nachtrage hrsg. v. Felix Klein. VIII, 731 S. Ln
 
ISBN: 978-3-253-01918-0           Kurzübersicht Abkürzungen
 

Band 4
Titelnummer: 1918

88.00 EUR
97.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 

    Inhalt des vierten Bandes:
  • Die Elemente der Mechanik des Himmels (auf neuem Wege ohne Hülfe höherer Rechnungsarten dargestellt). Leipzig 1843
    • Vorrede und Inhalt
    • I. Abschnitt: Die Grundlehren der Dynamik
      1. Von der Bewegung der Punkte
      2. Von den Wirkungen der Kräfte
      3. Theorie der epizyklischen Bewegung
    • II. Abschnitt: Von den Kräften, durch welche die Bewegungen der Himmelskörper hervorgebracht werden
      1. Von der elliptischen Bewegung der Planeten
      2. Bestimmung der Kräfte, durch welche die elliptische Bewegung der Planeten erzeugt wird
      3. Von der allgemeinen Anziehungskraft
      4. Nächste Folgen aus dem Gesetze der allgemeinen Anziehung
      5. Allgemeine Gesetze der Bewegung bei einem System sich anziehender Körper
    • III. Abschnitt: Von den Störungen des Mondes durch die Sonne
      1. Das Problem der drei Körper
      2. Von den Kräften, durch welche die Bewegung des Mondes um die Erde gestört wird
      3. Von den vorzüglichsten Störungen des Mondlaufs und insbesondere von der Variation
      4. Von der jährlichen Gleichung
      5. Von der Evektion
      6. Von dem Vorwärtsgehen der Apsiden der Mondsbahn
      7. Von der Säkulargleichung des Mondes
      8. Von den Störungen der Breite des Mondes
      9. Von der Bestimmung der Elemente der Mondsbewegung
    • IV. Abschnitt: Von den gegenseitigen Störungen der Planeten
      1. Von den Störungen, welche von den Exzentrizitäten und der Neigung unabhängig sind
      2. Entwickelung der von den Exzentrizitäten und der Neigung abhängigen Störungen
      3. Theorie der Säkularstörungen
      4. Von der Stabilität des Planetensystems
    • Anhang
      1. Beweis der Unveränderlichkeit der mittleren Entfernungen, nach Lagrange
      2. Ueber die Methode der speziellen Störungen
  • Elementare Herleitung des Newton'schen Gesetzes aus den Kepler'schen Gesetzen der Planetenbewegung 1845. (Crelle's Journal Band 31)
  • Variationum quas elementa motus perturbati planetarum subeunt nova et facilis evolutio. Lipsiae 1844. (Crelle's Journal Band 32)
  • De computandis occultationibus fixarum per planetas. Lipsiae 1815.
  • Beitrag zu der Lehre von der Auflösung numerischer Gleichungen 1852. (Leipziger Sitzungsberichte, math.-phys. Classe Band 4)
  • De peculiaribus quibusdam aequationum trigonometricarum affectionibus disquisitio analytica. Lipsiae 1815.
  • De minima variatione azimuthi stellarum circulos uniformiter describentium commentatio. Lipsiae 1816.
  • Selbstanzeige der vorstehenden Abhandlung 1817. (Zeitschrift für Astronomie von Lindenau und Bohnenberger, Band 3)
  • Beobachtungen auf der Königlichen Universitäts-Sternwarte. Leipzig 1823.
  • Kurze Darstellung der Haupteigenschaften eines Systems von Linsengläsern 1829. (Crelle's Journal Band 5)
  • Beiträge zu der Lehre von den Ketttenbrüchen, nebst einem Anhange dioptrischen Inhalts 1831. (Crelle's Journal Band 6)
  • Entwickelung der Lehre von dioptrischen Bildern mit Hilfe der Kollineationsverwandtschaft 1855. (Leipziger Sitzungsberichte, math.-phys. Classe Band 7)
  • Geometrische Entwickelung der Eigenschaften unendlich dünner Strahlenbündel 1862. (Leipziger Sitzungsberichte, math.-phys. Classe Band 14)
  • Ueber eine besondere Art von Umkehrung der Reihen 1831. (Crelle's Journal Band 9)
  • Geometrische Eigenschaften einer Faktorentafel 1841. (Crelle's Journal Band 22)
  • Ueber die phoronomische Deutung des Taylor'schen Theorems 1846. (Leipziger Sitzungsberichte Band 1, Crelle's Journal Band 36)
  • Ueber eine akustische Aufgabe. (Aus den nachgelassenen Papieren)
  • Die wahre und die scheinbare Bahn des Halley'schen Kometen. Leipzig 1834. (Inhaltsangabe)
  • Die Hauptsätze der Astronomie. Fünf Auflagen, Leipzig 1836-1868. (Inhaltsangabe)


  • Nachtrag
  • Ueber die Berechnung des Reservefonds einer Lebensversicherungsgesellschaft. (Aus den nachgelassenen Papieren)
  • Ueber geometrische Addition und Multiplikation. (Aus den nachgelassenen Papieren)
  • Ueber die Entstehungszeit und den Zusammenhang der wichtigsten Schriften und Abhandlungen von Möbius (Von Dr. C. Reinhardt)
  • Chronologisch geordnetes Verzeichnis von Möbius' Gesammelten Werken der in Band I - IV veröffentlichten Schriften und Abhandlungen.