Sändig Reprint Verlag           Wissenschaftliche Bücher - Nachdrucke in kleinen Auflagen

Home   
Bücherliste   
Themengebiete   
Grössere Reihen   
Prospektdownload   
Stichwortsuche:           
Warenkorb     
Lieferbedingungen   
Lieferdauer.pdf   
Allgemeine Infos   
Abkürzungen   
Kontakt   
   
Titel 1 bis 1 von 1 gefundenen.
[1 - 1]

          

Historische Rechenbücher des 16. und 17. Jahrhunderts und die Entwicklung ihrer Grundgedanken bis zur Neuzeit
Ein Beitrag zur Geschichte der Methodik des Rechenunterrichts mit 5 Titelabbildungen
Nachdruck 1965 d. Ausg. Leipzig 1901. Frakturschrift. 183 S., Abb. Ln
 
ISBN: 978-3-253-01714-8           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 1714

28.00 EUR
31.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 

    Inhaltsverzeichnis:
  • Vorwort
  • Einleitung
  • Erster Teil: Der Rechenunterricht im 16. Und 17. Jahrhundert auf Grund der Schulordnungen und Rechenbücher
  • Zweiter Teil: Die historischen Rechenbücher
    1. des 16. Jahrhunderts
      • Suevus: Leben
      • Die Arithmetica historica
      • Beispiele aus derselben
      • Anhang: Curäus, Lossius und Nefe
      • Beurteilung
    2. des 17. Jahrhunderts
      • Meichsner: Arith. historica
      • Anhang: Neudörffer und Schwenter
      • Hemelings Arith. Historica
      • Hemelings Arith.-poetisch u. histor. Erquick Stund
      • Anhang: Hemelings Selbstlehrende Rechnu Schul
      • Horchens Anfangsgründe, Faulhaber
  • Dritter Teil
    1. Die Idee des ethischen Bildungswertes des Rechnens in ihrer historischen Entwicklung
    2. Das rechenunterrichtliche Sachprinzip in seiner geschichtlichen Entwicklung
  • Namen- und Sachverzeichnis