Sändig Reprint Verlag           Wissenschaftliche Bücher - Nachdrucke in kleinen Auflagen

Home   
Bücherliste   
Themengebiete   
Grössere Reihen   
Prospektdownload   
Stichwortsuche:           
Warenkorb     
Lieferbedingungen   
Lieferdauer.pdf   
Allgemeine Infos   
Abkürzungen   
Kontakt   
   
Titel 1 bis 1 von 1 gefundenen.
[1 - 1]

          

Flora mythologica oder Pflanzenkunde in Bezug auf Mythologie und Symbolik der Griechen und Römer
Ein Beitrag zur ältesten Geschichte der Botanik, Agricultur und Medicin
Nachdruck 2014 d. Ausg. Frankfurt 1833. X, 218 S. Kt
 
ISBN: 978-3-253-02190-9           Kurzübersicht Abkürzungen
 


Titelnummer: 2190

31.00 EUR
34.00 CHF

keine MwSt.


lieferbar
lieferbar
 
 
 
Viele Gattungsnamen der Pflanzen sind aus der Mythologie der Griechen und Römer entlehnt. Die ersten Lehren der Agrikultur sind mit den Mythen der Alten verwebt, und aus den griechischen Göttertempeln ging die Medizin, insbesondere die Arzneipflanzenkunde hervor.
Der Verfasser war bemüht, das Wichtigste und Ausgezeichnetste zu sammeln und zu ordnen. Was in diesem Bezug die Pflanzenkunde betrifft bittet er um Nachsicht, da er diesem Gegenstande nur seine wenigen Erholungsstunden widmen konnte.
    Inhaltsverzeichnis:
  • Vorwort
  • Uebersicht des Inhalts
  • Erster Abschnitt. Allgemeine Ansichten von dem Leben und dem Wachsthume der Pflanzen.
  • Zweiter Abschnitt. Bäume und Sträucher der Wälder, Wassergewächse und andere wild wachsende Pflanzen.
  • Dritter Abschnitt. Kulturpflanzen, die vorzugsweise zur Nahrung des Menschen dienen.
  • Vierter Abschnitt. Schmuckblumen, Zier- und Kranzgewächse.
  • Fünfter Abschnitt. Heilkräuter und Giftpflanzen.
  • Register